Vögel, Würmer, Mäuse und die Zukunft von Payments

Mittwoch, 26. September 2018 | Der Bank-Blog

von RALF GLADIS Haben die deutschen Banken und Sparkassen das Thema Payment verschlafen? Angesichts des DAX-Eintritts von Wirecard, der hohen Marktanteile von PayPal und des langsamen Starts von paydirekt erscheint die Frage berechtigt. (...) Ist es in dieser schnelllebigen Branche, die sich der Dynamik des E-Commerce angepasst hat, überhaupt zielführend, schnell zu sein? (Zu) frühe Innovationen bieten zwar Chancen, bergen aber auch Risiken.

28. Mobilisten-Talk: „Das Bezahlen wird unsichtbar werden“.

Freitag, 07. September 2018 | Mobilbranche.de (Online-Medien)

Keynote-Redner Ralf Gladis von Computop Silent Payment ist nicht nur ein neues Buzzword, sondern könnte auch die Zukunft des Bezahlens werden: Gemeint damit ist, dass "der sichtbare Zahlungsverkehr verschwindet", so Ralf Gladis, Gründer und Geschäftsführer des Bezahldienstleisters Computop, in seiner Keynote (...)

Computop sucht 100 Mitarbeiter

Dienstag, 04. September 2018 | Fränkischer Tag, S. 11 (Printmedien)

Reichweite: 96.087 - Der Bamberger Dienstleister für digitale Bezahlssteme wächst rasant. Dafür baut das Unternehmen neue Geschäftsräume in der Stadt und jagt Fachkräfte mit Headhuntern. Jetzt bewirbt sich die Firma sogar für eine Banklizenz. (...)

Eine Ratenkauf-Option erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit

Sonntag, 02. September 2018 | ONE to ONE, S. 6 (Printmedien)

Reichweite: 69.581 - Im Ratenkauf steckt viel Potenzial – sowohl für den statioinären als auch den digitalen Handel. (...) Und tatsächlich sind Ratenkäufer aufgrund der lukrativeren Warenkörbe die besseren Umsatztreiber: "Bietet der Händler eine Ratenkauf-Option an, erhöht er signifikant die Wahrscheinlichkeit, dass die Kunden sich für einen Kauf entscheiden. Denn nun haben sie die Möglichkeit, das Produkt bequem in Raten zu bezahlen", erklärt Henning Brandt, Head of Communication bei Computop.

Bayerns Best 50

Freitag, 31. August 2018 | Oberfränkische Wirtschaft, S. 10 (Printmedien)

Reichweite: 118.020 - Unternehmer, die neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspüren und diese konsequent nutzen, sind das Rückgrat der bayerischen Wirtschaft. (...) Um diese Leistung anzuerkennen, ehrt das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, energie und Technologie mit der Auszeichnung BAYERNS BEST 50 wieder die 50 wachstumsstärksten Unternehmen. Aus Oberfranken wurden die Computop Wirtschaftsinformatik GmbH, (...) ausgezeichnet.

dmexco 2018

Freitag, 31. August 2018 | digital signage, S. 16 (Printmedien)

Reichweite: 10.751 - Am Stand des globalen Payment-Serviceproviders Computop dreht sich alles um das Bezahlen am POS und im Onlineshop. Live zu sehen ist eine Lösung, die Puma in ausgewählten Läden installiter hat, um das Onlineshopping aus dem Puma-Store direkt im Geschäft zu ermöglichen (...) Außerdem am Stand: die neueste Generation von Kartenterminals, die mit hochsicherer P2PE-Verschlüsselung ausgestattet sind. (...)

Ganz entspannt auf die Kerwa

Montag, 27. August 2018 | Fränkischer Tag, S. 12 (Printmedien)

Reichweite: 96.087 - Zurücklehnen und genießen war am Wochenende angesagt: im kostenlosen Rikscha-Service quer durch Bamberg. (...)Das längst international erfolgreiche Unternehmen Computop – the payment people aus Bamberg trat bei der Sandkerwa als Sponsor mit dieser pfiffigen, analogen Idee auf. (...) Unter dem Motto "subbä Dübbn gsuchd!" machten die Bamberger IT-Spezialisten auf ihren Bedarf an Fachkräften aufmerksam: über 100 Arbeitsplätze will das Unternehmen in den kommenden Jahren in Bamberg schaffen...

Future of Retail

Montag, 20. August 2018 | A1 Retail (UK) – (Printmedien)

Ralf Gladis, CEO of Computop: When it comes to payment, convenience and security top everything for the consumer. So, whilst payments are set to become a more silent, automated process, consumers will still seek the reassurance of debit cards and credit cards with one eye on the simplicity of an e-wallet or pamynet through their smartphone (...)

In-App Payment leicht gemacht

Dienstag, 31. Juli 2018 | Mobile Business, S. 38 (Printmedien)

Reichweite: 98.153 - (...) Um die App.Entwicklung zu erleichtern, hat Computop eine Lösung zur Einbindung von Zahlarten in den App-Checkout entwickelt. Hinter dem "Mobile SDK" verbirgt sich ein Software-Baustein, der die Integration aller relevanten Zahlarten unterstützt und Programmierwerkzeuge und Bibliotheken für sichere In-App Payments bereitstellt. (...)

Whitelabel-Lösungen: Warum Banken und Versicherungen ohne Kooperationen nicht auskommen

Montag, 30. Juli 2018 | IT Finanzmagazin (Online-Medien)

Dass die Bankenwelt im Umbruch ist, wird niemand bestreiten. Insbesondere die PSD2 hat die Geldinstitute vor eine Vielzahl neuer Herausforderungen und in einen harten Wettbewerb gestellt - miteinander und mit Fintechs. (...) "Die Verbraucher können Konten bei einer Bank haben, aber die Drittanbieterdienste sind es, die Konten, Kredite und Zahlungen verwalten. So werden die Banken mit den FinTech-Unternehmen bei jedem Produkt und auf jedem Gebiet, auf dem sie bisher keine Konkurrenz hatten, in Wettbewerb treten müssen." Ralf Gladis, Geschäftsführer Computop (...)

Sofortkredite, Handyverträge, Online-Handel – Warum Sie öfter nach der PIN gefragt werden

Sonntag, 29. Juli 2018 | Spiegel Online (Online-Medien)

Reichweite: 8.316.456 - "Ein seriöser Anbieter wird Sie nie nach Ihrer PIN fragen": Was früher ehernes Gesetz war, verliert an Bedeutung. Immer mehr Anbieter wollen einen Blick in das Konto werfen. Wie riskant ist das? (...) Bei Bezahlvorgängen über das Mobiltelefon hätten sich viele Nutzer daran gewöhnt, den Fingerabdruck zu nutzen, sagt Computop-Gründer und -Geschäftsführer Ralf Gladis. Bei Transaktionen über Notebooks oder PC, die keine Fingerabdruckscanner aufweisen, könnten stattdessen Gesichts- oder Spracherkennung zum Einsatz kommen.

Neun Trends, die 2019 den deutschen E-Commerce bestimmen

Dienstag, 24. Juli 2018 | iBusiness (Online-Medien, Paywall)

(...) Ralf Gladis, Geschäftsführer Computop, wiederum geht davon aus, dass sich neben den bekannten großen Anbietern wie Amazon, OTTO oder Ebay "eine große Zahl kleinerer, aber sehr erfolgreicher Marktplätze herausbildet, und häufig sind sie nicht einmal als solche zu erkennen". Überall dort, wo ein Kunde mit einem Warenkorb bei verschiedenen Händlern shoppen kann, werde es im Hintergrund kompliziert: "Nicht nur bei der Zahlungsabwicklung, sondern auch bei der Verteilung der Einnahmen nach häufig sehr differenzierten Schlüsseln gibt es viel zu beachten, im Processing, bei der Kontoführung und der Haftung", erklärt Gladis...

Das ist neu an der Sandkerwa

Donnerstag, 12. Juli 2018 | Fränkischer Tag, S. 1 (Printmedien)

Reichweite: 95.679 - Bambergs größte Kirchweih findet nach der Absage im vergangenen Jahr wieder im August statt. Mit der Beteiligung der Stadt am Volksfest gibt es auch Neuerungen. So wird es mehr Security und erstmals Sponsoren geben. (...) Damit dies gelingt, wurden als Hauptsponsoren die Bamberger Firmen Postler Wohnanlagen GmbH und Computop sowie Sontowski & Partner aus Erlangen gewonnen...

Zentrale Fragen und Antworten zu Sepa Instant Payments.

Montag, 09. Juli 2018 | Location Insider (Online-Medien)

(...) Was bedeuten Sepa Instant Payments für den Wettkampf zwischen Bargeld und elektronischen Zahlungen? „Die Möglichkeit, europäische Zahlungen sofort von einem Konto zum anderen vorzunehmen, wird ein großer Schritt hin zu einer bargeldlosen Gesellschaft sein. Ohne das Vertrauen der Verbraucher in Datensicherheit wird es sich jedoch als unmöglich erweisen, das Bargeld vollkommen zu ersetzen“, sagt Ralf Gladis, Gründer und Geschäftsführer des Zahlungsdienstleisters Computop...

Sepa Instant Payments: Auch für stationären Handel und E-Commerce spannend.

Montag, 09. Juli 2018 | Location Insider (Online-Medien)

(...) Als wichtig bei einer Einführung im stationären Handel gilt auch das Thema Geschwindigkeit. Damit das Zahlverfahren aber konkurrenzfähig gegenüber Bargeld und NFC-Kartenzahlungen ist, wünschen sich viele Händler eine Abwicklung innerhalb von drei Sekunden. Das geht aus einem Whitepaper des Zahlungsdienstleisters Computop hervor...